Willkommen im Jahr 2010

Schon wieder ist ein Jahr rum und bei mir in Fürstenwalde hat der Schnee Einzug gehalten.

Fürstenwalde im Januar 2010
Fürstenwalde im Januar 2010

Jedenfalls wünsche ich allen Besuchern meiner Webseite und natürlich auch dieses Blogs ein schönes und frohes Jahr 2010.
Hoffentlich gehen in diesem Jahr all unsere Wünsche in Erfüllung.

Es ist im letzten Jahr etwas ruhig hier im Blog zugegangen. Es gab nur wenige Ereignisse über die sich das Berichten gelohnt hätte. Ich hoffe es wird 2010 wieder mehr High-Lights geben, über die ich dann wieder schreiben kann. Jetzt genießen wir jedenfalls in den ersten Tagen und Stunden des Jahres 2010 den Schnee.

Eines habe ich ja noch vergessen. Im letzen Jahr ist ein Buch erschienen unter dem Titel Mein Leben im Wandel der Zeit. Es ist im Herbst 2009 herausgekommen und wurde von meiner Mutter geschrieben. Dieses Buch möchte ich Euch ein wenig an Herz legen es einmal zu lesen. Ihr könnt hier sehr viel darüber nachlesen wie es war in der Zeit nach dem Krieg, die DDR, dann die Wende, bis heute. Vor allem die Höhen und Tiefen die man in dieser Zeit erlebt hat, sind hier besonders schön dargestellt. Es ist auch ein Buch das ein wenig den Menschen Mut machen soll, die heute mit einem Alkoholiker zusammen leben, den Ausstieg aus diesem Teufelskreis zu finden.

Aber zunächst was wird es hier weiter im Blog geben ?

Ich werde mal sehen ob ich wieder mehr Zeit habe über die großen und kleinen Bahnen zu berichten.
Ansonsten wird es wieder die Glanzpunkte aus Füstenwalde geben.
Vielleicht schaffe ich es ja mal wieder über einen Kurzurlaub zu berichten – geplant ist bisher aber hier noch nichts.

So das soll es mal wieder vorerst gewesen sein.

Herzliche Grüße
Euer ….